Fachveranstaltung

Wärmewände und energieeffiziente Gebäude

 

 

Der Wärmebedarf in der Europäischen Metropolregion Nürnberg beträgt derzeit pro Jahr fast 40.000.000 MWh (40TWh). Allein durch diese Größe stellt der Wärmemarkt einen der wichtigsten Hebel zur Erreichung der Klimaziele dar. 

Neben dem Einsatz von Effizienz-Technologien und Energiemanagementsystemen, stellt die schnelle Sanierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden eine zentrale Stellschraube dar. Denn nur über die Steigerung der energetischen Sanierungsquote auf über 2% pro Jahr kann eine Wärmewende erfolgreich umgesetzt werden. In der Metropolregion Nürnberg gibt es viele wirtschaftliche und wissenschaftliche Kompetenzträger, die dieses Thema vorantreiben und Modellprojekte im Bereich von Gebäuden und Quartieren umsetzen.

Das Programm

In der Fachveranstaltung werden Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Industrie zu Wort kommen und die Herausforderungen im Wärmemarkt, aber auch bei energieeffizienten Gebäuden erörtern und Beispiele aus der Region vorzustellen.

Die Fachveranstaltung ist für April 2022 geplant. Wir werden Sie rechtzeitig über das Programm und die Anmeldemöglichkeit informieren.

Schauen Sie regelmäßig auf unserer Webseite vorbei und sie verpassen keine Neuigkeiten.

Ein kleiner Vorgeschmack

Laborgespräch zum Thema Wärmewende und energieeffiziente Gebäude
Forschung zum Thema Effiziente Gebäude im Energie Campus Nürnberg
Forschungsprojekt des Energie Campus Nürnberg - Energieplushaus Herzobase